ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) – Tattoo World Store


  • 1. Geltungsbereich

Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen Tattoo World Inhaber Rui Lopes (Verkäufer) und ihren Kunden (Käufer) in Bezug auf sämtliche, zwischen den Parteien im Online Shop von Tattoo World, abgeschlossenen Verträge. Diesen AGB entgegenstehende Bestimmungen des Käufers werden hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

Vereinbarungen, die abweichend oder ergänzend zu den AGB mit dem Käufer getroffen werden, gehen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, sofern sie zwischen den Parteien schriftlich vereinbart wurden. Mündliche Vereinbarungen sind nur verbindlich, wenn sie von dem Verkäufer schriftlich bestätigt wurden.
 

  • 2. Angebot und Liefergebiet

Das Angebot des Verkäufers ist auf der Website https://twstore.ch ersichtlich und unverbindlich. Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Die Angebote gelten nur solange sie auf der Website ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Produktinformationen wie Inhaltsangaben, Abbildungen usw. dienen hauptsächlich der Illustration und sind unverbindlich.

Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Käufer bekannt gegebene Lieferadresse und Kontaktperson.
 

  • 3. Vertragsschluss über twstore.ch

Auf twstore.ch gibt der Käufer durch Absenden seiner Bestellung und gleichzeitiger Anerkennung dieser AGB ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. Der Vertragsabschluss kommt in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Käufer von dem Verkäufer eine Bestellbestätigung erhält. Die Bestellbestätigung erfolgt per E-Mail. Bestätigte Aufträge können seitens des Käufers nicht mehr annulliert oder geändert werden.
 

  • 4. Preise

Sämtliche Preise sind in Schweizer Franken (CHF, Hauptwährung) und in Euro inkl. MwSt. angegeben. Es handelt sich dabei um Endpreise, exklusive Versandkosten. Änderungen der auf der Website angegebenen Preise und Konditionen sind vorbehalten, wobei als Stichtag der Tag der Bestellung gilt.

Die genauen Lieferkosten werden in der E-Mail-Auftragsbestätigung beziffert und gehen immer zu Lasten des Käufers.
 

  • 5. Zahlung Lieferung und Versand

Die Zahlung per Nachnahme wird nicht angeboten.

 

Als Zahlungsmittel stehen dem Käufer folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

Bei Vorkasse (Bitte unbedingt immer die Bestellnummer als Referenz / Zahlungszweck bei der Zahlung angeben)

Bitte beachten Sie: Der Rechnungsbetrag ist bei Vorkasse innerhalb von 10Tagen nach Bestellungsabgabe zu begleichen. Bei Nichtbezahlung innerhalb dieser Frist behält sich Tattoo World vor, die Bestellung zu stornieren.

 

Bei Sofortzahlung:

  1. Paypal oder Kreditkarten durch Paypal (hier gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von PayPal) Link: https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/legalhub-full?locale.x=de_CH
  2. myPos für Debit- und Kreditkarten Zahlungen (hier gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Stripe) Link: https://www.mypos.eu/de/terms-conditions
  3. Postfinance Card oder Postfinance E-Finance (hier gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von PostFinance) Link: https://www.postfinance.ch/de/privat/support/dokumente/herunterladen.html
  4. Stripe für Debit- und Kreditkarten Zahlungen (hier gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Stripe) Link: https://stripe.com/ch/legal

Bei Abholung

Die bestellte Ware wird durch die Wahl ´Abholung im Shop´ und nach erfolgreicher Bezahlung 10 Tage bei uns im Geschäft reserviert. Wenn der Käufer sich innerhalb der Frist nicht meldet oder die Ware abholen kommt, behält sich Tattoo World vor, die Bestellung zu stornieren.

Zahlungsfunktion und Benutzung der Zahlungsmittel

Der Käufer autorisiert seine Einkäufe indem er das entsprechende Zahlungsmittel anklickt, die erforderlichen und korrekten Informationen eingibt und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert. Der Käufer anerkennt sämtliche, auf diese Weise, autorisierten Einkäufe, die Korrektheit des Betrages sowie die resultierende Schuld gegenüber dem Verkäufer.

Retouren und Reklamationen

Reklamationen wegen mangelhafter Waren und/oder Dienstleistungen sowie Retouren sind vom Käufer ausschliesslich direkt über den Kundendienst von TW Store.ch anzubringen um diese zu regeln. Das Bestehen solcher Streitsachen entbindet den Käufer nicht von der Pflicht zur Bezahlung der Rechnung bzw. des Gesamtwertes der Streitsache.

Zuständigkeiten

Für alle  Anfragen wie Reklamationen und Retouren oder Dienstleistungen kann sich der Kunde direkt an den Kundendienst von TW Store.ch wenden.

 

Versand

Die Artikel von Tattoo World sind auf Lager und sofort lieferbar. Bei Bestellungen von mehreren Artikeln ist Tattoo World stets bemüht, diese komplett auszuliefern. Sollte ein Artikel dennoch ausnahmsweise nicht verfügbar oder ausverkauft sein, wird er umgehend nach Erhalt durch den Lieferanten an den Käufer verschickt. Es können längere Wartezeiten entstehen. In diesem Fall besteht kein Recht auf Stornierung der Bestellung oder Schadensersatz. Der Käufer erklärt sich daher bereit, Teillieferungen jederzeit zu akzeptieren.

Die Versandkosten werden anhand der Grösse und des Gewichtes der Lieferung verrechnet. Die genaue Höhe der Versandkosten sind auf der Checkout Seite und/oder im Bestellbestätigungsmail ersichtlich. Auf schriftliche Anfrage des Kunden bieten wir auch andere Versandarten (gegen Unterschrift, Express) an. Jedoch werden diese mit vollem Umfang dem Käufer in Rechnung gestellt und müssen im Voraus bezahlt werden.

 Bei nicht versichertem Versand oder per Express geht die Gefahr von Beschädigung der Ware oder auch bei Verlust der kompletten Sendung während des Transports auf den Käufer über, sobald die Sendung an die Swiss Post übergeben wurde. Tattoo World haftet für solche Schäden nicht.

Die B-Post Sendungen werden 2-3 Werktage nach Bestellbestätigung ausgeliefert (Achtung: Keine Samstagszustellung bei Paketen). Die A-Post Sendungen werden am nächsten Werktag (auch Samstags) nach Bestellbestätigung ausgeliefert. Bei einer Lieferung per Express ist eine Anlieferung am nächsten Werktag oder auch am Samstag durch die Swiss Post garantiert. Sollte es hier zu Verzögerungen kommen, nehmen Sie bitte mit unserem Kundendienst Kontakt auf.

 

Ein verzögertes Eintreffen der Ware aus welchem Grund auch immer, berechtigt nicht zum Rechnungsabzug und ist keine Grundlage für eine Entschädigungsforderung. Eine Haftung für Verzögerungen im vereinbarten Termingeschäft seitens des Käufers ist ebenfalls ausgeschlossen.
 

  • 6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Der Verkäufer ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen.

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne unsere Einwilligung verwendet werden.

 

 

  • 7. Rückgaberecht

Auf die bei uns gekauften Produkte gewähren wir Ihnen ein Rückgaberecht. Bitte senden Sie uns die Ware in neuwertigem Zustand innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt mit der Originalverpackung zurück. Piercing – Artikel und Ohrschmuck können anprobiert werden. Falls die Grösse nicht stimmt, können Sie den Schmuck zurück senden.

Aus hygienischen Gründen sterilisieren wir alle Piercings und Ohrringe fachgemäss, bevor Sie wieder in den Verkauf gelangen.

Wir bitten Sie, dafür den Rücksendeschein zu verwenden. Die Kosten für die Rücksendung sind von Ihnen zu tragen. Für die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung der Ware massgebend. Die Rücksendung ist zu richten an: Retourenabteilung Tattoo World, Ennetmooserstrasse, 8, 6370 Stans.

  • 8. Gewährleistung

Der Käufer muss offensichtliche Mängel sofort melden. Versteckte Mängel muss er sofort, spätestens aber innert 8 Tagen nach Entdeckung melden. Versäumt der Käufer die rechtzeitige Meldung, so erlöschen seine Gewährleistungsansprüche.

Transportschäden sind bei versichertem Versand innerhalb von 24 Stunden zum nächsten Werktag schriftlich an die Post und an uns geltend zu machen. Nicht versicherte Sendungen sind davon ausgeschlossen.

Tattoo World übernimmt keine Haftung bei Verlust oder Diebstahl der Sendung auf dem Transportweg oder bei Entwendung aus dem Briefkastenablagefach.

Ansprüche auf Stornierung des Vertrages oder auch Herabsetzung des Kaufpreises sind ausgeschlossen, sofern eine Ersatzlieferung möglich ist.

Die defekte Ware muss unabhängig von Grösse und Gewicht durch den Käufer an unsere Retourenabteilung zurückgesendet werden. Die Kosten und das Versandrisiko für die Rücksendung sind vom Käufer zu tragen. Durch eine Ersatzlieferung oder Austausch im Rahmen einer Gewährleistung werden keine neuen Gewährleistungsfristen generiert.

Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind: Schläge, Stösse, Stürze, Kollision, Druck, Hitze und Sonneneinwirkung, Kälte, Flüssigkeiten, Schmutz, Staub, Dreck und Schlamm, welche vom Käufer verursacht wurden und die übliche Abnutzung.

Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware ermöglichen kein Gewährleistungsrecht.

Gewährleistungsansprüche gegen Tattoo World stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind daher nicht abtretbar.

  • 9. Haftung

Andere Ansprüche des Käufers – unabhängig vom Rechtsgrund – sind, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Der Verkäufer, ihre Hilfspersonen und allfällige Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, insbesondere nicht für Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers.

Nutzung der Daten

Eine sichere Übertragung der Daten sowie ein optimaler Schutz der Privatsphäre des Kunden sind Tattoo World wichtig. Zu diesem Zweck hat Tattoo World  folgende Massnahmen getroffen:

Die Daten werden bei Tattoo World  nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf das Vertragsverhältnis angemessen ist. Tattoo World verwendet die persönlichen Daten der Kunden nur zur Auftragsabwicklung. Die E-Mail-Adresse und die persönlichen Daten des Kunden werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

  • 10. Hinweis zu unseren Artikeln und unseren Produktbeschreibungen

Fotos, Texte und Produktbeschreibungen für unsere Artikel versuchen wir so präzise wie möglich darzustellen.

 Ein wichtiger Hinweis zu unseren angebotenen Artikeln: Da wir Stichproben im Rahmen der Qualitätssicherung bei Anlieferung der Ware durchführen, kann es sein, dass Artikel, welche im versiegelten oder verschweissten Zustand von unseren Lieferanten an uns angeliefert werden, anschliessend an den Endkunden in geöffneter Verpackung und/oder ohne Garantiesiegel ausgeliefert werden. Dies bedeutet nicht, dass die Ware gebraucht oder benutzt ist. Wir verkaufen ausschliesslich Neuware.

Für jegliche Änderungen, die unsere Hersteller an unseren Waren vornehmen, übernehmen wir keine Verantwortung, da diese ohne Ankündigung durch unsere Lieferanten kurzfristig geändert werden können. Das betrifft insbesondere Farben und die Beschaffenheit der Artikel. Daher sind alle Angaben wie Produktbeschreibungen, Farben und Fotos unserer Internetseite unverbindlich.

  • 11. Änderungen und Ergänzungen

Dem Verkäufer bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.
 

  • 12. Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen teilweise unwirksam sein oder werden, bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam. Die Parteien sind gehalten, die unwirksamen Bestimmungen durch eine rechtsgültige Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. 

 

  • 13. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen anwendbar. Das Wiener Kaufrecht wird explizit ausgeschlossen. Gerichtstand ist das Amtsgericht Nidwalden.
 

  • 14. Kontakt

Tattoo World

Inhaber Rui Lopes

Ennetmooserstrasse 8

6370 Stans

 

Stand  27.04.2019